Immobilienbewertung Leipzig

Erfahren Sie den Wert Ihrer Immobilie durch einen zertifizierten Sachverständigen

Hochzeit, Scheidung, Erbe, Verkauf oder Kreditantrag – Es gibt viele Anlässe, die eigene Immobilie bewerten zu lassen. Unsere zertifizierten Immobilienbewerter können Ihnen helfen, den Wert zu erfahren – je nach Bedarf, von der kurzen Wertindikation bis hin zum ausführlichen Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB.

Zwei Frauen im Gespräch über die Immobilienbewertung von Wohnimmobilien in der Stadt Leipzig
Eine Ehepaar bei der Immobilienbewertung oder Immowertv zur Feststellung des Betriebsvermögen durch einen Gutachter
Ein Ehepaar auf Reisen, nach einer Immobilienbewertung in Leipzig und dem erfolgreichen Kauf ihrer neuen Wohnung für einen guten Preis
Ein älterer Mann mit einer Kaffeetasse in der Hand und einem Laptop, auf der Suche nach einer Immobilienbewertung

Welche Möglichkeiten der Bewertung gibt es?

Bei der Immobilienbewertung gibt es, je nach Bedarf, verschiedene Möglichkeiten, den Wert zu erfahren. Wir beraten Sie gerne dabei, die für Sie passende Leistung auszuwählen. Scheuen Sie sich nicht davor, den persönlichen Kontakt zu suchen und melden Sie sich per Fax, E-Mail oder Telefon bei uns!

Kurzgutachten

Das Kurzgutachten bietet sich in Leipzig (und Umgebung Halle Saale) an – bei Schenkungen von Wohnimmobilien, für potentielle Immobilienkäufe, bei Scheidungen, im Erbfall und beim Kauf oder Verkauf von Wohnobjekten.  Es bietet eine neutrale, stichhaltige Werteinschätzung als Basis für faire Preisverhandlungen.

Im Gegensatz zum Vollgutachten, kann diese Art des Gutachtens von einem Bausachverständigen erstellt werden. Angesichts dessen, gilt das Kurzgutachten häufig als „realistischere Preiseinschätzung“. Diese Gutachten sind kostenpflichtig, jedoch kostengünstiger als ein Vollgutachten.

Vollgutachten

Ob Schenkung, Erbfall oder bei einer Zwangsversteigerung – mit einem Vollgutachten stehen Sie auf der sicheren Seite. Das Vollgutachten ist das mit Abstand umfangreichste Verkehrswertgutachten, das ein Sachverständiger erstellen kann. Es wird oft für rechtliche Auseinandersetzung vor Gericht genutzt.

In dieser Form der Immobilienbewertung wird durch den Immobiliengutachter auf jedes Detail Ihrer Immobilie Rücksicht genommen. Kein Wunder also, dass Sachverständige hier oft mehr als 30 Seiten verfassen. Der Preis dieser Gutachten ist vom zu bewertenden Objekt abhängig.

Online-Bewertung

Viele Portale bieten die Möglichkeit, schnell und mit wenigen Klicks eine Immobilie bewerten zu lassen. Das Ergebnis ist eine grobe Wertspanne. Diese Art der Immobilienbewertung beruht auf einem Algorithmus, welcher Ihre Immobilie mit anderen aus der Umgebung (Standort Leipzig etc.) vergleicht. Da diese Art der Bewertung alle individuellen Merkmale der Immobilie nicht feststellen kann, sollte dieser Wert nur als erster Anhaltspunkt genutzt werden.

Für den Verkauf ist diese Art der Bewertung nicht ausreichend.

Bewertung durch einen Makler

Ebenso kann man, für den Verkauf über einen Makler, eine Immobilienbewertung oder Grundstücksbewertung in Anspruch nehmen. Diese Bewertung gibt Einblicke über den möglichen Verkaufspreis der Immobilie.

Wir raten, eine Immobilienbewertung für den Verkauf durch einen erfahrenen Experten durchführen zu lassen. Dieser sollte sowohl über die nötige Markterfahrung als auch über die nötige Qualifikation verfügen. Nur so erhalten Sie die optimale Grundlage für den Verkaufserfolg Ihrer Immobilie.

 

Lassen Sie sich von uns beraten

Unabhängig davon, ob Sie eine kostenlose Immobilienbewertung, ein Kurzgutachten oder ein professionelles Gutachten benötigen, wir nehmen Ihre Immobilie in Leipzig (und Umgebung Halle Saale) als Sachverständige vollumfänglich in Betracht.

Das berücksichtigen wir für Sie

Schicketanz & Lajosfalvi Immobilien steht für Qualität – und diese zeichnet sich primär durch die Gründlichkeit unserer Arbeit aus. Um eine möglichst genaue Wertermittlung zu erzielen, berücksichtigen wir unter Einhaltung des BauGB bei der Immobilienbewertung Folgendes:

 

  • Aktuelle Marktsituation in Leipzig und Umgebung
  • Altlasten auf dem Grundstück, die den Wert negativ beeinflussen könnten
  • Prüfung von Bausubstanz und Ausstattung durch einen Sachverständigen
  • Bauliche, technische und energetische Zustände der Immobilien
  • Bodenrichtwert der Immobilien in Leipzig
  • Erschließungsgrad der Immobilien in Leipzig
  • Genaue Lage der Immobilien in Leipzig
  • Begutachtung der Immobilie als Experte in der Immobilienbewertung mit mehr als 30 Jahren fachübergreifender Berufserfahrung

Haben Sie einen Sachverständigen an Ihrer Seite?

Die Schicketanz & Lajosfalvi Immobilien GbR hat sich als Sachverständiger für Immobilienbewertung darauf spezialisiert, im Großraum Leipzig (bis Halle Saale) Immobiliengutachten zu erstellen, um Sie in allen Situationen bestmöglich zu unterstützen.

Ihre Immobilie verdient mehr

Eine reguläre Wertermittlung gemäß § 194 BauGB fördert im Kontext der Marktkenntnis von einem Immobiliengutachter in Leipzig die erfolgreiche Vermittlung von Immobilien zu einem angemessenen Preis.

Wichtige Faktoren für die Immobilienbewertung Leipzig

Um eine Immobilienbewertung durchzuführen, sind viele verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, die den Wert des Objektes beeinflussen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht:

Lage

Der Faktor der Lage ist zentral für den Wert der Immobilie. Hierbei wird zwischen der Mikrolage und Makrolage bei der Bewertung unterschieden. Die Mikrolage beschreibt dabei die nahe Umgebung der Immobilie. Die Makrolage hingegen umfasst das weitere Umfeld des Objektes. Also etwa die Stadt oder die Region, in der sich die Immobilie befindet. Allerdings hängt der Preis von weiteren Faktoren, wie der vorhandenen Infrastruktur, dem Kulturangebot oder der Natur in der Lage ab.

Baulicher Zustand

Hinzu kommt der bauliche Zustand der Immobilie. Denn es spielt es eine große Rolle, ob das Objekt sanierungsbedürftig, gepflegt oder neuwertig ist.

Art der Immobilie

Ein weiterer Faktor ist selbstverständlich die Art der Immobilie. Handelt es sich um ein Reihenhaus, ein Einfamilienhaus oder bspw. eine Doppelhaushälfte? Der Immobilientyp bestimmt oftmals die Nachfrage nach einem Objekt und infolgedessen den Angebotspreis.

Ein verzweifelter Mann vor dem Laptop nach einer Immobilienbewertung durch eine Online-Immobilienbewertung
Die Recherche der Preise in verschiedenen Städten zur Immobilienbewertung

Alter

Nicht zu unterschätzen ist das Alter der Immobilie, als Einfluss auf die Bewertung des Objekts. Dies hängt allerdings weniger mit dem Baujahr zusammen, sondern viel mehr mit den Umständen, die das Immobilienalter mit sich bringt. Denn ist eine Immobilie besonders alt, könnte dies bedeuten, dass hier eine Renovierung nötig ist, was Einfluss auf die Bewertung des Objekts hat.

Ausstattung

Einen weiteren essenziellen Wertfaktor bildet die Ausstattung der Immobilie. Dieser Faktor beinhaltetet die Zimmeranzahl oder auch besondere Ausstattungsmerkmale, wie eine Fußbodenheizung oder eine eingebaute Sauna.

Angebot und Nachfrage

Die letzten wichtigen Faktoren sind Angebot und Nachfrage nach dem Objekt auf dem Immobilienmarkt.

In Deutschland herrscht vordergründig in den Städten wie Leipzig ein Nachfrageüberhang, denn hier kann das Angebot die Nachfrage nicht decken. Aus diesem Grund sind die Preise der Immobilien vergleichsweise hoch.

Wenden Sie sich an uns

Ihr Profi-Partner für die Region Leipzig

Wir empfehlen Ihnen, sich zur Beratung an einen echten Immobilienexperten zu wenden und dort Leistungen wie die Erstellung von Wertgutachten (Verkehrswertgutachten) und Immobilienbewertung oder die Suche nach passenden Käufern für Ihre Immobilie zu einem guten Angebot anzufordern.

Leisten Sie sich Expertise – und keinen Fehler!

Bei einer kostenfreien Beratung klären wir Sie transparent über die Kosten von Kurzgutachten, der Vermarktung oder der Immobilienbewertung auf. Je nach Situation sind Bewertungen durch unsere Gutachter sogar kostenlos.

Die Vorteile eines Immobiliengutachters auf einem Blick

  • Ob Wohnung, Haus, Zweifamilienhäuser, Gewerbeimmobilien oder anliegende Grundstücke – ein Gutachten nach § 194 BauGB bietet über jede Immobilie mehr Aufschluss!
  • Gerichtstauglichkeit – sowohl Banken als auch Behörden (Finanzamt etc.) werden ein Gutachten Ihrer Immobilie jederzeit anerkennen.
  • Konkrete Berechnung des individuellen Angebotspreises einer Immobilie unter Berücksichtigung des aktuellen Marktes und der Umgebung der Immobilie.
  • Bezeugung des tatsächlichen Wertes einer Immobilie in Leipzig.
  • Berechtigung für den erhobenen Kaufpreis eines Hauses.
  • Verkürzung von Verhandlungen, da Käufer durch die Unterlagen nachhaltig von der Qualität Ihrer Immobilie überzeugt werden.
  • Klare Faktengrundlage reduziert Stress bei Auftraggebenden und sämtlichen Themen, die den Verkauf beinhalten.

Durch unsere Beauftragung haben Sie einen entscheidenden Vorteil: Sie arbeiten mit Profis zusammen. Wir sind seit über 30 Jahren in der Immobilienbranche Leipzig tätig und Mitglied im IVD.

Das Team zur Immobilienbewertung in modernen Büroräumen
Swen Kirchberg, der Gutachter für die Erstellung von Immobilienbwertungen in Leipzig aus dem Sachverständigerbüro Leipzig

Willi Schicketanz

Jörg Schicketanz

André Lajosfalvi

Schicketanz & Lajosfalvi Immobilien GbR –Ihr Profi-Partner für die Region Leipzig und die Immobilienbewertung Leipzig

Profitieren Sie von unserer Erfahrung! Unser Team ist auf die Immobilienbewertung und die Vermittlung spezialisiert. Ob Verkehrswertgutachten, Kurzgutachten oder Vollgutachten – wir stellen sicher, dass die Wertermittlung durch ein Immobiliengutachten Ihrer Immobilien nach gesetzlicher Richtigkeit verläuft. Dafür sorgt unser zertifizierter Sachverständiger.

Nehmen Sie unsere Leistungen in den verschiedenen Landkreisen gerne an und bringen Sie Ihre Unterlagen zur kostenfreien und unverbindlichen Beratung mit.

 

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar! Per E-Mail oder persönlich.

Wir freuen uns darauf, Ihnen weiter helfen zu können.
Ihre Schicketanz & Lajosfalvi Immobilien GbR in Taucha bei Leipzig.

 

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihre Immobilienbewertung an.

Sie wissen, wer verkauft?

Dann setzen Sie sich doch mit uns in Verbindung. Wir honorieren Ihre Empfehlung.
Beauftragt uns der von Ihnen empfohlene Verkäufer mit dem Verkauf (Maklervertrag), kommt der erste Teil zum Tragen.
Wird die Immobilie dann über uns verkauft, werden Sie zusätzlich angemessen honoriert.
Nehmen Sie jetzt gleich Kontakt zu uns auf!

Übrigens:
Unser Angebot gilt so auch für andere Objekte zum Verkauf, also z.B. Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen, Gewerbeobjekte oder (Bau-) Grundstücke.
Abhängig vom konkreten Objekt zeigen wir uns auch für Tipps zu Mietobjekten erkenntlich. Sprechen Sie uns bitte dazu an.


Sie wollen verkaufen?
Dann lassen Sie sich doch von uns komplett betreuen:

Wir begleiten die Veräußerung Ihrer Immobilie vom ersten Gespräch, der Erstbesichtigung, besprechen mit Ihnen die besten Perspektiven für Fotos und erstellen diese dann, arbeiten die Grundrisse entsprechend auf und erarbeiten aussagekräftige Exposés. Die Besichtigungen mit den Interessenten werden mit oder ohne Ihnen (ganz nach Ihrem Wunsch) durchgeführt. Sämtliche Unterlagen werden mit Ihrer Hilfe von uns an den Kaufinteressenten übergeben und beide Seiten anschließend zum Notar begleitet. Am Ende erfolgt die protokollierte Übergabe.

Cookies Einstellung
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Datenschutzerklärung
Cookie Einstellung
Alle Cookies akzeptieren
By continuing to browse or by clicking "Accept All Cookies" you agree to the storing of first and third-party cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts.
Cookie Policy
Cookie Settings
Accept All Cookies